Telefon: 02522 / 4665

Geschäftskunden Shop

E-mail: Info@klappmoebel.de

Telefon: 02522 / 4665

Unser Klappmöbel  blog


Hier zeigen wir Ihnen Neuerungen im Bereich Klappmöbel.

14.11.22

Die richtige Festzeltausstattung: Mehr als nur schöne Bierzeltgarnituren


Von der sommerlichen Hochzeit auf dem Land bis hin zur Großveranstaltung mit mehreren tausend Besuchern – Festzelte dienen als enorm flexible Eventlocations. Als stilistisch passende und unkomplizierte Sitzgelegenheit bieten sich dabei oft die klassischen Bierzeltgarnituren an.

Mit Innendekorhimmel und Echtholzböden können Sie zudem auch eine luxuriöse Atmosphäre im Festzelt schaffen.

 

Dieser Ratgeber hilft Ihnen bei der Planung von Events im Bierzelt. Was müssen Sie rund um die Feier bedenken?

 

 

Die richtigen Möbel: Bierzeltgarnituren, Stehtische und Barhocker

 

Als Möbel für große Veranstaltungen sind Bierzeltgarnituren ideal: Sie können viele Gäste auf begrenztem Raum unterbringen.

 

Die Garnituren sind klappbar und somit im Transport und Aufbau extrem praxistauglich. Möchten Sie Ihren Gästen einen erhöhten Sitzkomfort ermöglichen, greifen Sie am besten auf Bierbänke mit Lehnen zurück.

 

Soll Ihr Event in verschiedene Abschnitte aufgeteilt werden? Lassen Sie beispielsweise für den Sektempfang Stehtische aufbauen. So schaffen Sie einen Ankerpunkt für Gespräche und bringen die Besucher in Stimmung.

 

Zudem können Sie ein Festzelt mit der richtigen Möbelauswahl in Zonen unterteilen:

 

-       Barhocker rund um eine Cocktailbar 

-       Bistrotische im Eingangsbereich

-       Biertische für das Buffet

 

Erlaubt es der Anlass, schaffen Sie gerne etwas Platz vor der Bühne für tanzwillige Paare. Ein durchdachtes Möbel- und Raumkonzept gibt den Gästen Bewegungsfreiheit.

 

 

Bodenbeläge – Geben Sie den Bierzeltgarnituren einen festen Untergrund

 

Enorm wichtig, von Laien bei der Planung aber immer wieder unterschätzt und vergessen: Der richtige Bodenbelag.

 

Bei der Wahl des Bodenbelags sind gründliche Überlegungen angebracht:

 

-       Wie ist der natürliche Untergrund beschaffen? Ist mit Feuchtigkeit im Boden zu rechnen?

-       Teppich, Holz oder Kunststoff – welches Material ist die beste Option?

-       Wie kann die Standfestigkeit von Möbeln gewährleistet werden? Bierzeltbänke sind hier anspruchslos.

-       Passt der Boden farblich zur Dekoration?

-       Sollen die Gäste mit einem roten Teppich willkommen geheißen werden?

 

Für Stehkonzerte sind rutschfeste Kunststoffböden empfehlenswert. Diese belastbaren Bodenschutzsysteme sind speziell für Großveranstaltungen entwickelt. Dabei wird auch der Untergrund vor Schäden bewahrt, die Sie als Veranstalter nach dem Event ansonsten begleichen müssten.

 

 

Zubehör für Ihre Feier – Bierzeltgarnituren in ansprechendem Ambiente

 

Die Frage nach dem nötigen Zubehör für eine Feier ist im Detail nur individuell zu beantworten. Schließlich ist es stets vom jeweiligen Anlass abhängig, ob Sie eine Garderobe einrichten sollten und ob z.B. Deckendekoration angebracht ist.

 

An dieser Stelle wollen wir aber erwähnen, dass Bierzeltgarnituren auch gehobenen Events gerecht werden können. Dies gelingt beispielsweise mit weißen Stoffbezügen oder gemütlichen Sitzkissen für die Bierzeltbänke.

 

Weiteres Festzeltzubehör ist:

 

-       Heizpilze

-       Schirme und Überdachungen für den Eingangsbereich

-       Beleuchtung

-       Dekoration, Blumenschmuck

-       Soundsysteme

 

Wenn Sie eine Feier für Kunden planen, ist es entscheidend, dass Sie in der Planung Rücksprache mit den Auftraggebern halten. Das richtige Ambiente ist für eine gelungene Veranstaltung beinahe ebenso wichtig wie Speisen und Getränke.

 

 

Wie viele Bierzeltgarnituren werden benötigt? Eine Veranstaltung planen

 

Der Termin ist festgesetzt, das Catering für die Veranstaltung bestellt und die Band ist gebucht – nun geht es um die detaillierte Planung des Events.

 

Als Faustregel gilt bei Bierzeltgarnituren ein Platzbedarf von 0,8 Quadratmetern pro Person. Pro 100 Personen benötigen Sie in der Regel 13 Bierzeltgarnituren, um bei Ihrer Feier genügend Sitzplätze zu gewährleisten.

 

Öffentliche Events haben dabei strengere Auflagen als private Feiern. Als Veranstalter sind Sie stets hauptverantwortlich für die Sicherheit und die Einhaltung der behördlichen Vorgaben.

 

Bei Großveranstaltungen müssen Sie vorgeschriebene Abstände zwischen Bierzelttischen einhalten. Das Bestuhlungskonzept muss auch Fluchtwege freihalten.

In jedem Fall sollten Sie bei Unsicherheiten einen Fachmann für Veranstaltungssicherheit zurate ziehen.

 

Fazit: Festzelte können dank der unvergleichlichen Vielseitigkeit für verschiedenste Anlässe genutzt werden. Die zahlreichen Deko- und Ausstattungsoptionen erlauben ein hohes Maß an Individualität. Das können Sie kreativ nutzen. Unterhalten Sie Ihre Gäste in einzigartiger Atmosphäre.